Achten Sie beim Kauf des Vakuumrohrsystems auf die Qualität

In diesem Beitrag möchten wir näher darauf eingehen, warum es eine wesentliche Rolle spielt beim Kauf des zu verbauenden Vakuumrohrsystems besonders großen Wert auf dessen Qualität zu legen. Viele Zentralstaubsauger-Anbieter und Installateure beziehen Fittings und Bögen aus Fernost, oder bauen sogar HT-Abflussrohre bei Ihren Kunden ein. Dies ist zwar rechtlich gesehen nicht verboten, jedoch kann dies im Laufe der Jahre zu Verstopfungen, Saugkraftverlust und sogar dem Bruch der Dichtungen der Vakuumrohrleitung führen.

PVC Vakuumrohrsystem

Spezialisten in unserer Branche, werden Ihnen zu der Verwendung des PVC-Vakuum-Kleberrohrsystems raten. Dieses wird mit einem extra hierfür vorgesehenen Spezial PVC-Kleber verklebt und sorgt dadurch auch nach vielen Jahren noch für den gewünschten Saugkomfort.

Auch interessant für Sie könnten das Einbau-Kit für 1 Nilfisk Saudose oder das Einbau-Kit für 3 Nilfisk Saugdosen sein, welches jeweils Rohrmaterial, Kleber, Saugdosen und eine Steuerleitung beinhaltet, sowie PVC-Vakuumrohre. Die Vakuumrohre sind für gewöhnlich in den Längen 1.15m & 1.50m erhältlich.

Spezielle Bögen und Abzweiger

Zusätzlich gibt es etliche Bögen und Abzweiger um Ihnen das Verlegen in möglichst jedem Winkel Ihres Hauses so einfach wie nur möglich zu gestalten. Auch hierbei ist es wichtig auf die Qualität bzw. das Herkunftsland (KANADA) zu achten. Da es natürlich wenig Sinn macht qualitativ gute und schlechte Produkte zu mischen. Möchten Sie das Haus einmal verkaufen, wollen Sie ja sicher mit einer Wertsteigerung anstatt einer Wertminderung aussteigen.

Wenn Sie die Möglichkeit haben die Abluft nach draußen zu führen, achten Sie bitte auch darauf eine Albluftklappe an der Außenwand Ihres Eigenheims anzubringen um die Rohrleitung von Verschmutzung, Witterung und Ungeziefer zu schützen.

Wir können eventuell bei vorhandenen Problemen helfen

Sollten Sie bereits Probleme mit Ihrer verbauten Rohrleitung haben, da Sie beim Kauf nicht auf die Qualität bzw. das richtige Rohrmaterial geachtet haben, können Sie sich gerne per Mail an info@caneus.at bei uns melden oder direkt im Kommentarfeld unseres Shops um die weitere Vorgehensweise zu hinterfragen.

Zusammenfassend ist zu sagen das Vorsicht bei der Auswahl des geeigneten Rohrmaterials definitiv geboten ist. Sie können Ihre Hausstsaubsauganlage im Nachhinein jeder Zeit relativ problemlos austauschen wenn Sie von einer anderen Marke mehr überzeugt sein sollten. Ein Eingriff in das verbaute und bestehende Rohrsystem jedoch zumeist einen massiven Aufwand verursacht den Sie sich sicherlich ersparen möchten.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.